Sommer ist jetzt!

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

 

Jetzt ist die Zeit, an die wir oft denken, wenn die Tage und Wochen dunkel, kalt oder trüb sind. Auf die wir warten, ja, die wir sehnsüchtig herbeisehnen: Sommer! Diese warme und auch heiße Jahreszeit. Mit dem Vogelgezwitscher in der Früh. Mit den langen, hellen Abenden. Mit dieser großen Vielfalt an frischen Früchten. Der endlosen Lust sich ins Wasser zu stürzen.  Mit diesem einzigartigen Gefühl von... Sommer!

Vielleicht liegt der Sommerurlaub bereits hinter uns, vielleicht wartet er noch auf uns. Fast egal, denn wir können auch im Alltag den Sommer spüren. Den Sommer genießen. Sommerurlaub im Alltag leben. So oft wie möglich schwimmen gehen oder die Füße ins kalte Wasser halten. Sich erfrischen. Dem Wachsen und Reifen von Gemüse und Obst auf dem Balkon oder im Garten zuschauen. Die Morgen- oder Abendsonne mit all ihrer Kraft und Wärme aufnehmen.

An den Rosen riechen, die uns auf unseren Wegen begegnen. Wenn nicht im eigenen Garten oder Nachbarsgarten, dann eine Rose aus dem Blumenladen.  Dicht an die Blüte ran, Augen schließen, tief einatmen - und sich vom Duft benebeln lassen.

 

Wir können am Balkon, auf der Terrasse oder am offenen Fenster essen. Im Park picknicken. Auf einer Bank sitzen. Das Leben spielt sich auf der Straße ab. In den Bädern, im Garten oder Park. Wir treffen auf alte Menschen und auf die ganz Kleinen. Alles will raus. Alles mischt sich. Alles richtet sich nach außen.

 

Eis essen. Eiskaffee trinken. Auf warmen Steinen sitzen. Leichte Kleidung tragen, offene Schuhe, nackt sein - die eigene Leichtigkeit fühlen.

 

Es ist Sommer. Jetzt.

 

Was gefällt Dir besonders am Sommer? Was macht Dich glücklich in dieser Zeit?

 

Liebe Grüße von Vivian Mary Pudelko

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Laya (Mittwoch, 03 August 2016 11:43)

    Liebe Vivian,
    mir geht's wie dir! Ich hab auch das Gefühl, jetzt richtig aufzutanken für den Winter.

    Ich liebe zum Beispiel das Geräusch meiner Flipflops auf der Straße. Oder das Gefühl, mit einem kurzen, flatternden Rock auf dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren. Dabei fühle ich mich sooo leicht und unbeschwert!

    Herzlich-bunte Sommergrüße
    Laya

  • #2

    Vivian Mary (Mittwoch, 03 August 2016 18:11)

    Das ist so schön zu lesen, Laya. Da hüpft das Sommergefühl aus Deinen Worten. Danke!