Im Sommer 2016 hat die Journalistin, Yogalehrerin und Schreibtherapeutin Laya Commenda mich zum Interview eingeladen.

Es ist immer wieder schön und inspirierend die eigene Arbeit von anderen, neuen Blickpunkten aus zu betrachten.

 

Danke für diesen wunderbaren Austausch!

 

Und hier geht es zum Interview: http://layacommenda.com/sorgt-fuer-euch/

Nägel lackieren und Briefe schreiben - und was bremst Dich?

 

Es hat mehr als ein halbes Jahr gebraucht bis zu diesem neuen Blogartikel. Das war nicht so geplant. Und ja, die Tage mit drei Kindern unter 7 Jahren, mit meiner Selbständigkeit und mit ganz vielen drängenden eigenen Interessen und Bedürfnissen sind deswegen nicht länger, sondern auch mit 24 Stunden begrenzt. Keine Sorge mit der Selbstfürsorge? Von wegen!

mehr lesen 4 Kommentare
BRIGITTE MOM BLOGS